40 Tage Rücksendung
Nur bei uns!
ABSENDUNG OHNE KOSTEN!
Versandkostenfrei Ab 29 €

Hundebuden

Eine Hundehütte kann eine großartige zusätzliche Unterbringung des Hundes sein (wenn sie natürlich richtig ausgewählt und isoliert ist). In unserem Angebot finden Sie auch Käfige, die sich perfekt für den Transport, für Ausstellungen oder bei der Aufzucht von Welpen zu Hause eignen.


 

Wie wählt man die richtige Hundehütte für Ihren Hund aus?

Am Anfang muss man sich überlegen, ob der Hund überhaupt in der Hundehütte wohnen sollte. Kleinere und empfindlichere Rassen wie York haben ein zartes Fell und erkälten sich leicht.
Es ist zu beachten, dass jeder Hund seine eigene Hundehütte haben sollte. Die Ausnahme ist, wenn die Tiere zusammen aufgewachsen sind und sich gegenseitig mögen, dann können wir uns für eine Hütte für beide Tiere entscheiden
Wenn die Hundehütte die Hauptunterbringung für Haustiere sein soll, muss sie sehr solide isoliert und gedämmt sein. Doch selbst die am besten isolierte Hütte wird bei starkem Frost versagen. Wir sollten den Hund dann an einen bequemeren und wärmeren Ort bringen.

Wir unterscheiden mehrere Arten der Hütten:
In Bezug auf die Konstruktion werden unterschieden:

• Klassische Form- die beliebteste, meist mit einem Schrägdach, die wir alle gut kennen. Diese Form ist sehr kostengünstig, erfordert aber möglicherweise eine zusätzliche Isolierung.
• mit einem Vorraum- durch den Vorraum gelangt viel weniger kalte Luft in den Vorraum, so dass es eine gute Wahl für kältere Tage ist

Aufgrund der Art des Materials:
• Holz - sie sind sehr massiv und das Holz ist in der Regel imprägniert, was es widerstandsfähig gegen ungünstige Wetterbedingungen macht - sie sorgen für Kühle im Sommer und Wärme im Winter. Sie sind sehr schwer, so dass sie gegen stärkere Windböen resistent sind.
• Kunststoff - der Vorteil ist, dass diese Hütten leicht zu reinigen und leicht sind, aber es kann zu kalt werden, besonders im Winter. Deshalb erfordert sie oft eine zusätzliche Erwärmung. Die Konstruktion ist auch wasserdicht.




Wie wählt man die Größe der Hütte aus?

Die Hundehütte sollte so gewählt werden, dass der Hund frei ein- und ausgehen, sich problemlos hinlegen und aufrichten kann. Die Hundehütte sollte für jeden Hund individuell ausgewählt werden.



Wie wähle ich die geeignete Käfigkonstruktion für meinen Hund aus?

Der Käfig ist eine ideale Lösung für größere Rassen und für Menschen, die mit ihrem Hund sicher reisen möchten. Sie sind in der Regel aus Aluminium gefertigt und daher widerstandsfähig gegen Beschädigungen und bieten Ihrem Hund zudem uneingeschränkte Frischluftzufuhr und Sicht.
Um den Reisekomfort weiter zu erhöhen, ist der Boden des Käfigs mit der weichen Decke zu verkleiden (vorzugsweise eine, die den Hund mit dem Haus assoziiert) . Empfehlenswert sind auch hygienische Unterlagen, die uns vor unangenehmen Überraschungen schützt.
Was die Größe betrifft, so finden Sie, wie bei den Hundehütten, auf der Produktseite detaillierte Richtlinien und eine Größentabelle. Die allgemeine Regel lautet jedoch, dass der Hund in der Lage sein sollte, bequem ein- und auszugehen, sich umzudrehen und hinzulegen.
Käfige eignen sich auch hervorragend für Welpen, vor allem, wenn wir das Haus für ein paar Stunden verlassen müssen - es wird ein sicherer Zufluchtsort für Ihren Welpen und Schutz vor möglichen Schäden in unserem Zuhause sein.