40 Tage Rücksendung
Nur bei uns!
Schneller Versand
24 Stunden ganz um sonst
ABSENDUNG OHNE KOSTEN!
Versandkostenfrei Ab 29 €

Der Hund frisst zu schnell? Hier ein paar Ratschläge von Maybe Chart!

In unserem Blog erneut ein Beitrag von Maybe Chart. Diesmal mit dem Thema gesunde Ernährung. Denn es ist nicht nur wichtig, was der Hund frisst, sondern auch wie. Ihre Erfahrung ist eine unschätzbare Wissensquelle. Wir ermutigen Sie, den Beitrag zu lesen: 

 

Ich glaube, dass wir niemandem erklären müssen, wie wichtig es ist, Hunde gut zu füttern, aber genauso wichtig ist, wie die Mahlzeiten serviert werden. Wenn ein Hund zu schnell frisst, kann das zu Bauchschmerzen, Koliken, Blähungen, Erbrechen und Magenverdrehungen führen. Wenn Hunde gierig Nahrung zu sich nehmen, schlucken sie gleichzeitig Luft, was zur Ansammlung von Gasen führen kann. Langsameres Essen bedeutet richtige Verdauung. Man sollte nicht vergessen, dass Hunde Raubtiere sind - "Futter holen" ist nichts anderes als das Gehirn zu aktivieren, den Instinkt zu befriedigen und Geduld zu lernen.  Auf dem Markt sind Produkte erhältlich, die Ihnen helfen können, die Essenszeit Ihrer Hunde zu verlängern und ihre Mahlzeiten attraktiver zu gestalten. Die unten vorgestellten Produkte sind auch eine gute Lösung für Hunde, die gegen Übergewicht kämpfen.

 

Schüssel, die Fressen verlangsamen. Wie funktioniert das?

Zunächst einmal die das Fressen verlangsamenden Schüssel, in vielen Arten, Größen und Formen. Rund wie TRIXIE-Schüssel mit ziemlich großen Noppen, aber gleichzeitig in einer Form, die es unmöglich macht, die Nahrung schnell zu schlucken. Denken wir daran, dass verschluckte Vollwertkost schwerer verdaulich ist. Wenn Sie Trocken- oder Nassfutter in einer Schüssel wie der auf dem Bild gezeigt servieren, wird der Hund automatisch dazu gezwungen, den Fressprozess zu verlangsamen. Der Hund muss in der Lage sein, seine Nase und Zunge zwischen Noppen zu bewegen. Bei uns wurde die Schüssel wurde an Hunden mit magerer Schnauze (Windhunde), breiteren Schnauze (Schäferhund) und einer 10 kg schweren Hündin getestet. Jeder von ihnen brauchte viel länger zum Essen als derjenige, der aus einer gewöhnlichen Schüssel fraß. Die Schüssel hat ein cooles Aussehen, und sie ist auch leicht, so dass sie das Gepäck nicht zusätzlich belastet.

 

 

In den verlangsamenden Schüssel fällt das Futter in spezielle Ecken, so dass der Hund mehr Zeit braucht, um es herauszufressen. Werden Hunde beim Fressen aus einer solchen Schüssel nervös? Eine meiner Hündinnen war zunächst verärgert, als sie das Futter zwischen den Noppen nicht herausziehen konnte. Aber hier kommen die Produzenten, um zu helfen, und entwickeln die verlangsamende Schüssel  ZOLUX  Sie besteht aus zwei Teilen. Einer davon kann herausgenommen werden, und dann machen Sie es dem Tier leichter, Nahrung zu bekommen. Das ist eine großartige Lösung für mich, und sie funktioniert mit Nassfutter. Die Noppen der Schüssel sind relativ dicht angeordnet, das Füttern von nassem Hundefutter mit einem größeren Maulkorb kann ihn stören, wenn er ihn "herauszieht", aber wenn Sie den mittleren Teil herausnehmen - ist das Problem gelöst. Die Schüssel ist leicht, nicht klein, aber auf die Reise kann man nur den mittleren Teil mitnehmen und ihn in eine gewöhnliche Schüssel/einen gewöhnlichen Teller oder was immer Sie zur Hand haben, zu legen.

 

 

 

 

Beide Schüsseln können natürlich in der Spülmaschine gereinigt werden, so dass sie leicht sauber zu halten sind. Außerdem haben sie eine Gummierung, die verhindert, dass Schüsseln auf dem Boden verrutschen. Leider war diese Lösung beim Laminat und Ecksteinzeug in der Küche eher durchschnittlich geeignet. Aber eine Schüssel in die Ecke zu stellen, löst das Problem. Die Tatsache, dass die Schüssel rutscht, kann jedoch in einen Vorteil umgewandelt werden - der Hund hat eine zusätzliche Schwierigkeit beim Fressen. Für mich bedeutet das Servieren einer Mahlzeit in einer verlangsamenden Schüssel keine zusätzliche Arbeit, und für meine Hunde ist es eine Form der Aktivierung.

Es gibt auch Produkte auf dem Markt, wie z.B. "Einsätze" in die Schüssel - man befestigt sie am Saugnapf im Inneren der Schüssel. Der Hund muss dem "Hindernis" ausweichen und etwas Sport beim Fressen treiben.

 

 


Wenn Sie nur Trockenfutter füttern, sollten Sie erwägen, die Mahlzeiten in Duftmatten zu servieren. Ich empfehle eine Auswahl von Duftmatten, die waschbar sind, rutschfeste Polster haben und aus dicken Materialien bestehen.

 

 

Wie wäre es mit etwas anderem als einer Schüssel?  

Die Fütterung in einer gewöhnlichen Schüssel befriedigt nicht das natürliche Bedürfnis nach Aktivität und Erkundung beim Nahrungserwerb. Aber den Hund wird auch stimuliert, wenn wir ihm Leckereien aus der Hand geben, sie auf einer Decke verstreuen, irgendwo im Haus verstecken. Sie können auch handelsübliche Produkte verwenden, die Sie mit Delikatessen / Chips füllen. Es sind solche wie das Produkt auf dem Foto - Trixie-Hantel. Das Spielzeug hat zwei Löcher, durch die Sie Leckereien einführen können, die der Hund dann versucht, herauszuholen. Der Hund muss sich ein wenig bewegen, damit die Chips herausfallen - damit sein Bedürfnis nach Futter befriedigt wird. Gleichzeitig ist die Hantel aus einem haltbaren Material (Gummi) gefertigt, so dass es keinen kürzeren Weg gibt - man muss den Ding rollen und werfen, damit die Chips herausfallen. Darüber hinaus ist das Spielzeug leicht sauber zu halten (mit Wasser unter dem Wasserhahn oder in der Spülmaschine waschen), so dass keine Gefahr besteht, dass Essensreste im Inneren verschimmeln. Sie können das Spielzeug auch zum Apportieren verwenden, mit Ihrem Hund im Garten spielen, unterwegs. Zwei in einem - ein Spielzeug und eine Schüssel.

 

 

 

 

Es gibt auch Spielzeug, in das man weiche Inhalte hineinlegen kann - zum Beispiel Nassfutter/Nusspaste  z.B. Comfy- Erdbeere. Sie können auch den einfachen Weg gehen und speziell diesem Spielzeug gewidmete, auf seine Form zugeschnittene Delikatessen kaufen: Appetit Plug Snack. Das Spielzeug wird das Bedürfnis nach Futter befriedigen, der Hund braucht dafür länger/kürzer (je nach Rasse und Instinkt), aber das ist noch nicht alles. Nach dem Verzehr können Sie die Erdbeere auf Spaziergang oder sogar ins Wasser nehmen - das Spielzeug versinkt nicht. Zudem prallt es dank ihrer Form vom Boden ab und fliegt in für den Hund unvorhersehbare Richtungen. Meine Hunde spielen gerne damit, und wir haben das Spielzeug seit über einem Jahr. Ich füge auch hinzu, dass es nicht zerstört wurde, meiner Meinung nach ist es dauerhaft.

 

 

 

 

Welche der Möglichkeiten zur Diversifizierung der von Ihnen servierten Mahlzeiten Sie auch immer nutzen, man sollte nicht verpassen, dass die Fütterung nach dem Instinkt 4 Phasen umfasst: Suchen, Jagen, Fangen und Verzehr. Die meisten Hunde ziehen es vor, sich ihr Futter zu verdienen – unabhängig davon, ob sie etwas aus der Hand bekommen, aus einer Schüssel, versteckt in einem Spielzeug, auf einer Duftmatratze oder einer Decke.
Es kann, wie bei mir, vorkommen, dass Ihr Hund anfangs etwas gereizt wird - seien Sie nicht überrascht, er war eine andere Form des "Bekommens" gewohnt, nämlich das Servieren in einer normalen Schüssel.
Aber es ist unbestreitbar, dass Lebensmittel, die in einer schwierigeren Form serviert werden, Stress abbauen, Hunde beruhigen, ihnen Geduld beibringen und ihre Grundinstinkte befriedigen können.
Und vergessen wir nicht das Wichtigste - die oben genannten Lösungen erlauben vor allem eine Verlangsamung des Fressens, d.h. die Gefahr des Erstickens, der Blähungen, der Magenverstimmung und sogar einer Verdrehung verringern. Wenn es auf dem Markt Lösungen gibt, die es uns ermöglichen, uns um die Gesundheit unserer Hunde zu kümmern und ihnen gleichzeitig Freude zu bereiten und ihre Instinkte zu befriedigen, warum sollten wir sie nicht einsetzen?
Unter meinen Hunden  gibt es sowohl Schnellfresser als auch Langsamfresser, was nichts an der Tatsache ändert, dass jeder ab und zu eine Mahlzeit in einer anderen Form als in einer normalen Schüssel bekommt.
Und noch zum Ende - denken Sie daran, Ihren Hund nicht zu übermäßig zu füttern, und achten Sie nach dem Fressen genau darauf, wie er sich fühlt. Es ist absolut nicht ratsam, kurz vor und nach einer Mahlzeit sehr aktiv zu sein. Nach den Empfehlungen, die bereits von mehreren Personen, einschließlich Tierärzten, gehört wurden, wird empfohlen, 2,5-3 Stunden vor und nach der Aktivität zu warten, bevor eine Mahlzeit serviert wird. Ernährung - Art und Menge der Mahlzeiten sollten der Rasse, Größe, dem Alter und der Aktivität unseres Hundes angepasst werden, und die Form der Verabreichung sollte für unseren Hund so attraktiv wie möglich sein.

 

Über Maybe Chart:

Mein Name ist Kasia und ich führe den Maybe Chart Blog, in dem Sie meine vier Hündinnen Tekila, Lala, Rebelia und Prima und Gastkatzen Muffins verfolgen können.
Mein Blog ist eine Kombination aus großer Liebe zu Hunden, Lebensstil und dem Wunsch, ihn mit anderen zu teilen. Auf dem Blog beschreibe ich unseren Alltag mit vier Hunden, ich fördere einen aktiven Lebensstil, einen verantwortungsvollen Umgang mit einem Vierbeiner.

Ich war schon immer mit Hunden verbunden, sie sind meine Liebe und Leidenschaft - sie sind mein Leben.
Unser Alltag ist den Hunden untergeordnet - wir lieben das einfach. 
Wir reisen viel, wir nehmen an Sportwettbewerben (Coursing) teil, wir besuchen auch Ausstellungen, wir verbringen aktive Wochenenden mit anderen Hunden. Wir laden Sie ein, unser Profil auf fb und instagram sowie unseren Blog zu besuchen: Maybechart.com

Kommentare

keine Meinung

Neue Nachricht (Post)